Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

DIE WALKÜRE Opernstars zu Gast in Karlsruhe

DIE WALKÜRE Opernstars zu Gast in Karlsruhe - Foto:

Wir freuen uns sehr, bei der OPERNGALA am 11.2. um 16 Uhr große internationale Stimmen am STAATSTHEATER zu begrüßen.

Petra Lang gehört weltweit zu den führenden Interpretinnen des Wagner-Repertoires und wird die Brünnhilde verkörpern. 2016 gab sie ihr Rollendebüt als Isolde bei den Bayreuther Festspielen unter der Leitung von Christian Thielemann, in der Tristan und Isolde Produktion von Katharina Wagner. Sie ist gern gesehener Gast auf dem grünen Hügel, wo sie 2005/06 die Brangäne in Tristan und Isolde sowie 2011, 2013, 2014 und 2015 die Ortrud in Lohengrin interpretierte. Sie sang darüber hinaus bei den Festspielen in Salzburg, Bregenz und Edinburgh. 2009 erschien eine Einspielung von Wagners Lohengrin mit dem WDR-Sinfonie-Orchester unter Semyon Bychkov.

Als Wotan wird Vitalij Kowaljow zu erleben sein. Der Ukrainer ist einer der gefragtesten Bässe unserer Zeit.  Er ist unter anderem Preisträger des Plácido Domingo Operalia-Wettbewerbs 1999 und des 39. Wettbewerbs „Voci Verdiane“ in Busseto. Gastengagements führten ihn an die Metropolitan Opera in New York, das Royal Opera House Covent Garden oder das Teatro alla Scala in Mailand. Kowaljows umfangreiches Repertoire umfasst die großen Basspartien wie u. a. König Philip II. in Don Carlo, Zaccaria in Nabucco, Fiesco in Simon Boccanegra, Banquo in Macbeth, Sarastro in Die Zauberflöte und Pimen in Boris Godunow. Die Partien des Wotan und des Wanderers im Ring des Nibelungen sang er unter anderem 2009/10 in Los Angeles in der Inszenierung von Achim Freyer.

Alle Infos und Tickets für die Die Walküre am 11.2. um 16 Uhr im GROSSEN HAUS finden Sie hier.

Navigation einblenden