Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Neue Solisten im 6. und 7. SINFONIEKONZERT

Neue Solisten im 6. und 7. SINFONIEKONZERT - Foto: Marco Borggreve / Felix Grünschloß

Wir freuen uns sehr, dass der renommierte und hochgeschätzte Pianist Alexei Volodin bereit war, im 6. Sinfoniekonzert für Boris Berezovsky einzuspringen, der aus persönlichen Gründen abgesagt hat. Volodin, seit seinem Gewinn des Concours Géza Anda 2003 zur absoluten Weltelite zählend, wird wie im ursprünglichen Programm geplant mit Rachmaninows 3. Klavierkonzert einen absoluten Gipfel der Klavierliteratur präsentieren.

Auch im 7. Sinfoniekonzert bleibt das Programm unverändert, einen Wechsel gibt es jedoch bei den Solisten aus der STAATSKAPELLE: Solo-Klarinettist Daniel Bollinger wird das Duett-Concertino von Richard Strauss gemeinsam mit Romain Lucas spielen, der für seine Kollegin am Solo-Fagott Lydia Pantzier einspringen wird.

Alle Infos und Tickets für unsere Sinfoniekonzerten finden Sie hier.

Navigation einblenden