Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Vorstellungsausfall im GROSSEN HAUS: Lesung mit Wolfgang Schorlau verschoben

Die Lesung mit Wolfgang Schorlau im GROSSEN HAUS am Sonntag, den 1. November 2020, wurde von den Veranstaltern, der Literarischen Gesellschaft und dem BADISCHEN STAATSTHEATER Karlsruhe, nach Rücksprache mit dem Autor wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben.

Vor dem Hintergrund der seit dem 19. Oktober 2020 in Baden-Württemberg geltenden dritte Pandemiestufe und dem stark steigenden Infektionsgeschehen in Karlsruhe und der Region wird die geplante Lesung auf den 26. März 2021 verlegt.

Die erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit und werden für das neue Datum erneut zugeschickt werden.
Für eine mögliche Rückgabe der Tickets werden am neuen Termin verhinderte Literaturinteressierte gebeten, sich an das BADISCHE STAATSTHEATER oder ihre Vorverkaufsstelle zu wenden.

Navigation einblenden