Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Audioguide-App durch Karlsruhe: KTG Karlsruhe Tourismus und JUNGES STAATSTHEATER laden zu digitalen Spaziergängen für Familien

Audioguides auf Hearonymus - Foto:

Spazierengehen mit Anne Frank, Robinson Crusoe und Alexis und Marti – beliebte Figuren aus den Produktionen des JUNGEN STAATSTHEATERS entführen ihr Publikum mit Hearonymus, einer App für digitale Audiospaziergänge und Rundgänge, in entfernte Fantasiewelten. Das JUNGE STAATSTHEATER verlegt in Kooperation mit der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH so seine INSEL-Produktionen mitten in die Stadt. Stephan Theysohn, Themenmanager Kultur bei der Karlsruhe Tourismus GmbH, ist begeistert: „Wir freuen uns sehr, dass wir dank der Kooperation mit dem JUNGEN STAATSTHEATER neben unserer Tour mit dem Moderatorenteam Zeus & Wirbitzky ein weiteres Karlsruhe-Highlight auf Hearonymus haben. So können die Nutzerinnen und Nutzer in Zukunft noch mehr kulturelle Erlebnisse digital erfahren und wir sind gespannt, was wir in Zukunft noch alles gemeinsam auf die Beine stellen können“.

Angelehnt an die Stücktexte erzählen die Figuren in versteckten Ecken und Winkeln der Stadt, abseits der Hotspots, ihre höchst unterschiedlichen Geschichten. Vergangenheit und Gegenwart treffen auf der Reise mit Anne Frank zusammen, die mit Originaltexten aus Tagebuch und Libretto mit den Zuhörer*innen kommuniziert. Robinson Crusoe ist in der Karlsruher Inszenierung obdachlos und auf der Suche nach sicheren Plätzen. Die einsame Insel existiert nur in seiner Fantasie – aber dort gibt es wunderschöne Orte zu entdecken, die er seinen Karlsruher Zuhörer*innen gerne zeigen möchte. Spannung garantieren Marti und Alexis, die zwei sympathischen Marsmenschen aus dem Stück PLANET  B, denn sie haben eine besondere Mission: Sie wollen grüne Orte in Karlsruhe finden. Hinzu kommt jedoch das Problem, dass die beiden getrennt werden und sich von nun an auch gegenseitig suchen.

Das JUNGE STAATSTHEATER KARLSRUHE ist eine Sparte des BADISCHEN STAATSTHEATERS KARLSRUHE und wurde 2011 gegründet. Mit seinem eigenen sechsköpfigen Ensemble bietet es ein qualitativ hochwertiges, vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche ab zwei Jahren zu altersgerechten, relevanten Themen. Das JUNGE STAATSTHEATER hat eine eigene Spielstätte, die INSEL (Karlstr. 49b, 76133 Karlsruhe). Hier kommen alle Produktionen zur Aufführung. Für Schulen und andere Institutionen sind auch einige mobile Produktionen im Programm, die vor Ort in den Klassenzimmern gezeigt werden können.

Die App Hearonymus lässt sich über den App Store oder Play Store gratis installieren. Das Karlsruher Angebot ist zu finden, wenn in die Suchfunktion „Karlsruhe“ eingegeben wird. Insgesamt drei Audio-Spaziergängen plus ein Gesamtspaziergang des JUNGEN STAATSTHEATERS sind hier aufruf- und downloadbar.

Eine Übersicht der digitalen Spaziergänge können Sie hier einsehen: Digitale Rundgänge und Spiele.

Über diesen Link kommen Sie direkt auf die Seite von Hearonymus und zu den Theaterspaziergängen:

Gesamtguide: https://direct.hearonymus.com/guide/932 

Anne Frank: https://direct.hearonymus.com/guide/935 
Robinson Crusoe: https://direct.hearonymus.com/guide/933 
Alexis und Marti: https://direct.hearonymus.com/guide/934 

Informationen zum JUNGEN STAATSTHEATER: https://www.staatstheater.karlsruhe.de/programm/junges_staatstheater 

 

Navigation einblenden