Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Herzlich Willkommen, Constantin Trinks!

Herzlich Willkommen, Constantin Trinks! - Foto: Irene Zandel

Heute haben die Proben für unser 2. Sinfoniekonzert am 30. & 31.10. begonnen. Am Pult der STAATSKAPELLE steht unser ehemaliger Kapellmeister Constantin Trinks – wir freuen uns sehr!

Der international erfolgreiche Dirigent arbeitete an zahlreichen renommierten Bühnen, wie an der Komischen Oper Berlin, am New National Theatre Tokyo, an der Semperoper oder der National Opéra de Paris. Er leitete namhafte Orchester wie die Stuttgarter Philharmoniker, das Folkwang Kammerorchester Essen, die Münchner Philharmoniker oder das Tokyo Philharmonic Orchestra. Der ausgewiesene Wagner-Spezialist  war für die Neuproduktion des Liebesverbots bereits bei den Bayreuther Festspielen engagiert und leitete in jüngster Zeit den Fliegenden Holländer in Zürich und Dresden und Tristan und Isolde in Sofia.

Beim 2. Sinfoniekonzert wird er Max Regers Vier Tondichtungen, Franz Liszts 2. Klavierkonzert und Béla Bartóks Konzert für Orchester dem Karlsruher Publikum präsentieren. Am Klavier erleben Sie Shooting-Star Lucas Debargue, der mit seiner unglaublichen Musikalität begeistert.

Alle Infos und Tickets für finden Sie hier.
Lesen Sie Constantin Trinks komplette Biografie hier.

Navigation einblenden