Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Geburtstagskind Ewa Wolak unter den Nominierten für den FAUST-Preis

 - Foto:

Der FAUST in der Kategorie beste SängerdarstellerIn Musiktheater ging am Samstag an Nicole Chevalier, Stella/Olympia/Antonia/Giulietta in Les Contes d`Hoffmann an der KOMISCHEN OPER BERLIN - Wir gratulieren und freuen uns sehr, dass unser Ensemblemitglied und heutiges Geburtstagskind Ewa Wolak für ihre Partie der Fidès in Der Prophet mit ihr und Kangmin Justin Kim, Arthur Gordon Pym in Pym am Theater und Orchester Heidelberg, für den Preis vorgeschlagen war.

Damit war das STAATSTHEATER im dritten Jahr in Folge unter den Finalisten des wichtigsten deutschen Theaterpreises. Im letzten Jahr wurde Tobias Kratzer für seine Inszenierung von Die Meistersinger von Nürnberg am STAATSTHEATER vorgeschlagen, und 2014 unsere Erste Solistin, Bruna Andrade, als beste Tänzerin ausgezeichnet.

In dieser Spielzeit ist Ewa Wolak bei uns noch als Fricka in Die Walküre und Siegfried sowie als Fürstin in Adriana Lecouvreur zu erleben!

Navigation einblenden