Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Kritikerumfrage der Fachzeitschrift THEATER HEUTE erschienen – Mehrere Nennungen für das STAATSTHEATER

STOLPERSTEINE STAATSTHEATER - Foto: Florian Merdes

43 Journalist/innen wurden zur vergangenen Spielzeit befragt und nannten ihre Highlights und Enttäuschungen der Saison.

Regina Duras und Hans-Werner Kroesingers Dramaturgie und Konzept von Stolpersteine Staatstheater wurde von Peter Laudenbach als Beste des Jahres nominiert, wir freuen uns! Die Produktion war als eine der zehn bemerkenswertesten Inszenierungen der letzten zwölf Monate zum Berliner Theatertreffen 2016 eingeladen.

Andreas Jüttner wählte Johannes Schumachers zum „Besten Nachwuchskünstler“ für seine Darstellung des Baptiste in Kinder des Olymp, Viktoria Strikićs Kostüme zu Gespenster sieht er als die Herausragendsten des Jahres.
Als wichtigsten Nachwuchsautor des Jahres benennen Reinhard Wengierek und Franz Wille Konstantin Küspert, dessen Stück sterben helfen am 15.12. im STUDIO uraufgeführt wird.

Zur „Ärgerlichsten Erfahrung des Jahres“ schreibt Stephan Reuter von der Basler Zeitung: „Karlsruhe kürzt Kultur katastrophal: schlimmstmögliches Signal aus dem wohlhabenden Süden an Kämmerer im ärmeren Deutschland“

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

 

Navigation einblenden