Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Besetzungsänderung DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN, 9.3.

 - Foto:

Am 9.3. kommt es bei der Vorstellung Das Schlaue Füchslein um 15.00 Uhr zu einer Besetzungsänderung.

Anstelle von Ks. Armin Kolarczyk wird Peter Schöne die Rolle des Försters singen. Der Bariton war als Solist an mehr als 20 Opernhäusern engagiert und sang dort nahezu alle Partien seines Fachs. Zuletzt konnte er große Erfolge mit der Titelrolle in der Oper Guillaume Tell von Rossini feiern. Seit dem Beginn seiner Ausbildung beschäftigt sich Peter Schöne intensiv mit dem deutschen Klavierlied. Zudem ist er gern gesehener Gast etwa bei Orchestern wie dem NDR-SINFONIEORCHESTER, dem MÜNCHNER RUNDFUNKORCHESTER, den DEUTSCHEN KAMMERVIRTUOSEN, der MUSIKFABRIK oder beim Ensemble KONTRAPUNKT WIEN.

Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Navigation einblenden