Die Kostüme für den RING

Am 27.10., luden die Kostümbildnerinnen Bettina Walter, die mit dem RHEINGOLD bereits Premiere feierte, Sarah Rolke, die gerade in die Proben zur WALKÜRE gestartet ist, unsere Kostümdirektorin Christine Haller und Dramaturg Boris Kehrmann zu unserer Reihe DAS GEHEIMNIS DES RINGS ein. Von der Inspiration, über den Entstehungsprozess bis hin zu den Proben beleuchteten sie dem […]

„Ich mag Oper, aber ich liebe Wagner!“

 Ein weiteres spannendes Kapitel auf dem Weg zum NEUEN KARLSRUHER RING DER VIELFALT wurde am 26.10. aufgeschlagen. Regisseur Yuval Sharon, für den Karlsruher DOCTOR ATOMIC mit dem Götz-Friedrich-Preis ausgezeichnet, stellte unseren Ensemblemitgliedern sein Konzept für DIE WALKÜRE vor. Sebastian Hannak, für seine Visualisierung von ANNE FRANK von der Deutschen Bühne als Bester Bühnenbildner nominiert, präsentierte […]

WALKÜRE Regisseur Yuval Sharons DREI SCHWESTERN in Wien

„In Europa ist bisher das Staatstheater Karlsruhe Sharons Basisstation, wo er nach John Adams‘ „Doctor Atomic“ im Dezember in einem neuen Ring-Anlauf mit vier Regisseuren Wagners „Walküre“ betreuen wird. Das könnte sich ändern, größer werden. Auffällig viele Intendanten waren jetzt nämlich in Wien, für Frankfurt ist er bereits unter Vertrag. Denn trotz Kompromissen, die dem […]

TOI,TOI, TOI, Yuval Sharon!

Am Sonntag, 6.3., feiert seine Inszenierung von Péter Eötvös TRI SESTRI Premiere an der Wiener Staatsoper. Wir schicken ein ganz herzliches Toi, Toi, Toi! Alle Infos zur Inszenierung finden Sie hier. Am STAATSTHEATER wird Yuval Sharon die romantischsten der Ring-Opern, die WALKÜRE, auf die Bühne bringen.