Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Pia Donkel

Pia Donkel

Pia Donkel absolvierte ihr Studium zur Theaterpädagogin an der „theaterwerkstatt Heidelberg". Anschließend machte sie Regieassistenzen bei Martin Nimz und Christoph Frick. 2009/2010 arbeitete sie als Mitarbeiterin von pvc Tanz Freiburg Heidelberg am Heidelberger Theater und führte dort Regie bei Jacques Brel - on n'oublie rien im Theaterkino. Sie war Regieassistentin am Theater Konstanz und inszenierte dort das Stück Tiefer Gehen. In der Spielzeit 2011/2012 inszenierte Pia Donkel Orlando von Virginia Woolf und Antilopen von Hennig Mankell.

Navigation einblenden