Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Heiner Kondschak

Heiner Kondschak

Heiner Kondschak ist Musiker, Schauspieler, Regisseur und Autor. Er war am Jungen Theater Göttingen und am Landestheater Tübingen engagiert und leitete in Tübingen von 1995-2002 das Kinder- und Jugendtheater. Für das Theater Heidelberg entwickelte er Des Knaben Wunderhorn und war musikalischer Leiter der Rocky Horror Show. In Karlsruhe ist er bereits bekannt u. a. durch seine Inszenierung Kaspars kurzer Traum vom Glück und seinen Widerstandsliederabend Wann wenn nicht jetzt. Seine erfolgreiche musikalische Biographie Dylan – The times they are A-changin’ aus Heidelberg wurde ins Programm des STAATSTHEATERS aufgenommen.

Navigation einblenden