Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Jacob Bussmann

Jacob Bussmann, geboren 1984 in Frankfurt, erhielt seine musikalische Ausbildung an der Musikhochschule Frankfurt und an der Sibelius Akademie Helsinki. Sein besonderes Interesse gilt der zeitgenössischen Musik und dem Theater. Er studierte angewandte Theaterwissenschaft in Gießen und trat als Performer und Pianist auf, u. a. am Theater Marburg und am Mousonturm Frankfurt. Am STAATSTHEATER übernahm er die musikalische Leitung von Lieder aus dem All und Jacques Brel –on n’oublie rien.

Navigation einblenden