Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Ben Grocoock

Der in Braunschweig geborene Cellist Ben Groocock ist deutsch-irischer Abstammung. Er studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Klaus Heitz sowie bei Mats Lidström an der Royal Academy Of Music in London. Seine Studien schloss er 2005 in Hannover mit dem Diplom ab. Anschließend war er für zwei Jahre Mitglied der Orchesterakademie des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin und erhielt im Herbst 2007 ein Engagement als Mitglied der Cello-Gruppe der BADISCHEN STAATSKAPELLE. Seit der Spielzeit 2013/14 ist er stellvertretender Solo-Cellist.

Navigation einblenden