Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Tilo Steffens

Tilo Steffens

Foto: Felix Grünschloß

Tilo Steffens stammt aus Leipzig und war nach einer Ausbildung zum Buchhändler ab 1993 als Bühnenbildassistent in Halle (Saale) und Köln engagiert. Anschließend assistierte er bei zahlreichen Schauspiel- und Musiktheaterproduktionen u. a. in Hannover, Stuttgart, Frankfurt, Leipzig, Salzburg und Venedig. Seit 1997 ist er als freischaffender Bühnen- und Kostümbildner tätig. So schuf er u. a. die Ausstattung für Die lustige Witwe an der Staatsoper Hannover, für Fidelio am Theater Nordhausen sowie 2008 für Eugen Onegin am Theater Pforzheim.
Es folgten 2010 Die Meistersinger von Nürnberg am Theater Kiel sowie 2012 Ariadne auf Naxos am Theater Freiburg. Mit Katharina Wagner brachte er bei den Bayreuther Festspielen Die Meistersinger von Nürnberg, am Theater Bremen Rienzi und am Teatro Pérez Galdós auf Gran Canaria Tannhäuser auf die Bühne.
Eine enge Zusammenarbeit verbindet ihn mit Keith Warner, für dessen bildmächtigen Inszenierungen er die Bühnenbilder kreierte, darunter Nabucco an der Deutschen Oper Berlin, Murder in the Cathedral (Assassinio nella cattedrale) an der Oper Frankfurt und Parsifal am STAATSTHEATER. 
2016/17 kreierte er den Bühnenraum für die Uraufführung von Avner Dormans Wahnfried.

Bühne & KostümeGOLD!
BühneWAHNFRIED
Navigation einblenden