Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Rico Gerstner

Rico Gerstner

Rico Gerstner, geboren 1970 in Forbach im Schwarzwald, ist seit 2010 als Beleuchtungsmeister am STAATSTHEATER tätig, wo er bisher Opern-, Musical- und Schauspielproduktionen wie Die lustigen Nibelungen, My fair Lady und L’elisir
d’amore beleuchtete. Daneben gehört die lichttechnische Betreuung von Gastspielen im In- und Ausland zu seinen Aufgaben. Nach seiner Ausbildung zum Energieelektroniker und mehrjähriger Tätigkeit im Beruf wechselte er 1998 ans Theater. Dort absolvierte er eine Weiterbildung zum Beleuchtungsmeister. Nach Anstellungen im Festspielhaus Baden-Baden, der Landesbühne Bruchsal und dem Stadttheater Freiburg arbeitete er zunächst als technischer Zeichner im Bereich der Veranstaltungstechnik, bevor er ans STAATSTHEATER kam. Außerdem arbeitet er freiberuflich im Bereich
Fotografie.

Navigation einblenden