Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Lucy Burge

Lucy Burge

Foto: Falk von Traubenberg

Lucy Burge war von 1970 bis 1985 Solistin der Rambert Dance Company, wo sie in zahlreichen Hauptrollen zu erleben war. Sie tanzte an der Seite von Rudolf Nurejew und stand an allen großen britischen Opernhäusern, beispielsweise dem Royal Opera House Covent Garden, der Englisch Nation Opera, Welsh National Opera und Scottish Opera, auf der Bühne. Sie ist Mitbegründerin des Mature Dancers Project in London.
Als Choreografin arbeitet sie regelmäßig mit Opernregisseuren wie Richard Jones, Antony McDonald und Katharina Thoma u. a. am Royal Opera House, an der Bayerischen Staatsoper München, an der Oper Frankfurt und beim Festival in Aix-en-Provence. Mit Sam Brown arbeitete sie bereits 2014/15 bei Donizettis La favorite an der Oper Graz. Für Browns Neuinszenierung des Musicals My Fair Lady arbeitete sie 2015/16 erstmals am STAATSTHEATER KARLSRUHE. 

ChoreografieMY FAIR LADY
Navigation einblenden