Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Guerassim Dichliev

Guerassim Dichliev

Geboren 1968 in Bulgarien, studierte er zuerst an der Nationalakademie für Theater und Kino in Sofia. Sein Studium an der L‘Ecole International de Mimodrame „Marcel Marceau“ brachte ihn nach Paris. Im Anschluss wurde er von Marceau dazu eingeladen, an der Schule als Lehrer zu arbeiten, was er auch bis zu ihrer Schließung 2005 tat. Als Teil von Marceaus Truppe trat er international auf, u. a. in Taiwan, Japan, USA, Südamerika und Europa. Guerassim Dichliev arbeitet als Pantomime, Schauspieler und Clown. Eigene Arbeiten umfassen u. a. Particule de Route, Pas à sa place, Prove Rewind sowie Un Mime Raconte. Seinen Monologue avec Valise, den er schon auf drei Kontinenten gezeigt hat, präseniterte er im Rahmen zum Abschluss der EUROPÄISCHEN KULTURTAGE als Gastspiel auch am STAATSTHEATER. In der Spielzeit 2015/16 feierte er mit der Produktion Kinder des Olymp im KLEINEN HAUS Premiere.

Navigation einblenden