Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Johanna Benrath

Johanna Benrath

Johanna Benrath wurde 1994 in Heidelberg geboren. Sie studiert Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte sowie allgemeine und vergleichende Literatur an der Freien Universität Berlin. Neben ihrem Regiedebüt 2013 mit Hure Babylon am TIK (Theater im Kino) Berlin, war sie bei mehreren studentischen Theaterproduktionen in Berlin und Hildesheim als Performerin tätig und realisierte für das Explosive Fesival 2016 in Bremen als Teil des Künstlerduos Benrath&Kluge die Rauminstallation 80,89. Des Weiteren nahm sie als Stipendiatin bei den 18. Internationalen Schillertagen in Mannheim teil. Darüber hinauswar sie dieses Jahr als Dialogmoderatorin aktiv an der Gestaltung des 37. Theatertreffens der Jugend in Berlin beteiligt.

ForschungsstationINSCHRIFT HEIMAT
Navigation einblenden