Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Michael Kleine

Michael Kleine studierte Opern-Regie an der Theaterakademie Hamburg. Er arbeitet vor allem als Bildender Künstler. Seine Objekte und szenischen Arbeiten waren an der Hamburger Staatsoper, in der Sammlung Klosterfelde, Hamburg, im ZKM Karlsruhe, im Pavillon der Berliner Volksbühne und in der Mausoleumskirche, Graz zu sehen. Zu seinen neueren Projekten zählen 10 Toccaten von Michelangelo Rossi, von Michael Kleine, San Ignacio und Am anderen Ende der Leitung – Michael Kleine, eine Einzelausstellung in der Galerie Helga Maria Klosterfelde Edition Berlin und eine gemeinsame Arbeit mit dem Künstler Jean-Michel Wicker im Künstlerhaus Stuttgart.

Navigation einblenden