Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Alexandra Kadurina

Alexandra Kadurina

Die ukrainische Mezzosopranistin studierte in ihrer Geburtsstadt Kiew an der Nationalen Musikakademie. Anschließend wurde sie in das Young Artists Programme des Moskauer Bolschoi Theaters aufgenommen. Hier sang sie unter anderem Octavian im Rosenkavalier, Fyodor in Boris Godunow, Dorabella in Così fan tutte und Cherubino in Le nozze di Figaro. Ihrem internationalen Debüt an der Opéra National de Paris in Philippe Fenelons Le Cerisaie folgten Auftritte am Teatro Real in Madrid, an der Komischen Oper Berlin und am Grand Théâtre de Genève. Sie arbeitete mit Dirigenten wie Vladimir Jurowski, Alberto Zedda, Stefano Montanari, Mikhail Pletnev und Vassily Sinaisky zusammen.
Mit Beginn der Spielzeit 2017/18 wechselt sie ins Ensemble des STAATSTHEATERS KARLSRUHE. Hier ist sie unter anderem als Sesto in La clemenza di Tito, Smeton in Anna Bolena und als Stéphano in Roméo et Juliette zu erleben.

Navigation einblenden