Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Adèle Lavillauroy

Adèle Lavillauroy

Foto: Felix Grünschloß

Adèle Lavillauroy, in Frankreich geboren und aufgewachsen, studierte zunächst Deutsch-Französische Studien an der Universität La Sorbonne in Paris und an der Universität Bonn. Während des Studiums sammelte sie u. a. bei der Schauspieltruppe Compagnie Molière Sorbonne Theatererfahrung. Auf eine Hospitanz am Theater Bonn bei der Inszenierung La Sonnambula (Regie: Roland Schwab) folgte das Kostümbild-Studium an der Hochschule Hannover bei Prof. Maren Christensen. Im Rahmen einer Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater Hannover stattete Adèle Lavillauroy, gemeinsam mit zwei Kommilitonen, das Operettenmedley Das wahre, wilde, schöne Tier… (Regie: Cornelia Repschläger) aus und absolvierte während ihres Studiums weitere Kostümbildhospitanzen an der Staatsoper Hannover bei A Midsummer Night's Dream (Regie: Michiel Dijkema) und Don Giovanni (Regie: Benedikt von Peter). 2016 schloss sie mit einer Installation zu Émile Zolas Roman Der Totschläger erfolgreich ab. Seit der Spielzeit 2016/17 ist Adèle Lavillauroy als feste Kostümbildassistentin am STAATSTHEATER engagiert.

Navigation einblenden