Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Jonathan dos Santos

Jonathan dos Santos

Foto: Regina Brocke

Der Brasilianer erhielt seine Tanzausbildung an mehreren Schulen in Barra Bonita, Jundiai, Sao Paulo, an der Pacific Dance Arts in Vancouver (Kanada) unter der Leitung von Li Yaming, sowie an der RNB Dance Theatre Arts. Seine Tanzkarriere führte ihn von der Company von Sao José dos Campos (Brasilien) zum Ballett Nordhausen und zuletzt an das Ballett Rossa an der Oper Halle/Saale. Seit der Spielzeit 2015/16 ist Jonathan dos Santos Tänzer bei Gauthier Dance. Sein Stuttgarter Repertoire umfasst Werke von Marco Goecke, Mauro Bigonzetti, Nanine Linning, Hans van Manen und Ohad Naharin. In Itzik Galilis My Best Enemy glänzt er, auch mit einem großen Redepart, als Showman in „the best ballet in the world“. Für Choreografen stellen sich vor 2018 entstand in Karlsruhe seine erste Choreografie Rachmaninoff 2.3, die auch bei der Ballett Gala 2018 gezeigt wurde.

Navigation einblenden