Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Bartek Macias

Bartek Macias

Bartek Macias stammt aus Krakau und ist als Videokünstler, Animation Director und Visual Effects Supervisor für Werbe- und Spielfilme, darunter Quo Vadis von J. Kawalerowicz und Vinci von J.Machulski, tätig. Im Jahr 2005 gründete er sein Studio LUNAPARK und arbeitet seither regelmäßig mit Grzegorz Jarzyna zusammen, u. a. bei Macbeth am TR Warszawa, Medea am Wiener Burgtheater und Phaedra für Toneelgroep in Amsterdam. 2007 realisierte er die Effekte für Andrzej Maleszkis Film Der magische Baum, der mit einem Emmy prämiert wurde. 2010 erhielt er die Auszeichnung „Der goldene Adler“ für einen papieranimierten Kinderfilm und arbeitete an einem Multimedia-Projekt für den polnischen Pavillon der EXPO 2010 in Shanghai. Für LʼEnfant et les sortilèges / Der Zwerg gestaltete er an der Bayerischen Staatsoper die Videos.

Navigation einblenden