Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Yassine Mouqere

Yassine Mouqere

Yassine Mouqere ist Schauspieler, Akrobat und Tänzer aus Marokko. Schon seit seiner Jugend begeisterte er sich für Akrobatik und spezialisierte sich dann im Bereich Vertikaltuch und Trapez. Seine Ausbildung machte er in der Compagnie Theater Nomade in Casablanca, in der er anschließend als professioneller Künstler angestellt wurde. Parallel zu seiner Schauspielarbeit, entwickelt er persönliche Performances mit Akrobatik, Tanz und Improvisation.
Innerhalb der Compagnie Theater Nomade ist er im Bereich Vermittlung und Pädagogik regelmäßig involviert und leitet künstlerische Workshops für junge Leute aus Casablanca, sowie Bildungs- und Sozialprojekten überall in Marokko. Er nahm an verschiedenen Theaterfestivals teil, bei denen er akrobatische Performances, Puppenspiel, Jonglage und Feuerspucken aufführte.
Yassine Mouqere ist Stipendiat des CrossCulture Programm 2018 des Institut für Auslandsbeziehung. Er ist von Oktober bis Dezember 2018 Teil des Teams vom JUNGEN STAATSTHEATER und ist in #lieblingsbuch und #theaterparty zu erleben.

Navigation einblenden