Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

HINWEISE ZUM TICKETKAUF

TAGESKASSE
Baumeisterstraße 11, 76137 Karlsruhe
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 10.00–18.30 Uhr
Samstag 10.00–13.00 Uhr

Telefonischer Ticketvorverkauf
Montag bis Freitag 10.00–18.30 Uhr
Samstag 10.00–13.00 Uhr
T 0721 933 333 F 0721 3557 346
E-Mail kartenverkauf@staatstheater.karlsruhe.de
Wir senden Ihnen Ihre bestellten Tickets gegen eine
Gebühr von 3,00 Euro pro Versandvorgang unverzüglich zu.

Ticketvorverkauf im Internet
Unser Onlinekartenverkauf hat Tag und Nacht für Sie geöffnet! Sie können Ihre Plätze auf unserer Homepage platzgenau aussuchen und sich die Eintrittskarten gegen eine Ticketgebühr von 2,00 Euro bequem zu Hause ausdrucken oder gegen eine Gebühr von 3,00 Euro pro Versandvorgang zuschicken lassen. Studierende können sich zu Beginn des Semesters mit gültigem Studierendenausweis an der Kasse registrieren lassen und die Ermäßigungen auch online in Anspruch nehmen und ganz bequem per Lastschrift bezahlen.
Weiterhin können Sie Ihr print@home-Ticket auch telefonisch bestellen! Wir mailen es unverzüglich kostenfrei zu, sodass Sie Ihr Ticket direkt am selben Tag noch als Fahrkarte im KVV verwenden können.
Ticket direkt auch auf´s Handy. Wir schicken Ihre Eintrittskarte digital auf Ihr Smartphone!
NEU Ermäßigte Karten auch an den Weihnachtstagen.
NEU Bei ausverkauften Vorstellungen können Sie uns Ihren Wunsch unter Angabe Ihres Namens und Ihrer vollständigen Adresse per E-Mail mitteilen. Wir setzen Sie dann auf die Warteliste.
NEU Monatsaktionen

Beratung & Verkauf für Schulen & Kindergärten
Für die Planung und Buchung Ihres Besuchs mit Schulklassen
oder Kindergartengruppen können Sie sich direkt mit Mariam Ilbertz in Verbindung setzen.
T 0721 20 10 10 20
E-Mail schulen@staatstheater.karlsruhe.de

Abendkassen
Die Abendkassen öffnen eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
am Veranstaltungsort. An der Abendkasse besteht kein Anspruch auf Ticketvorverkauf für Vorstellungen an anderen Tagen sowie auf Abonnementtausch.

Stehplätze
Stehplätze im GROSSEN und im KLEINEN HAUS werden im
Vorverkauf angeboten, sobald eine Vorstellung ausverkauft ist
und können auch online gebucht werden.

TICKETVORVERKAUF
GROSSES & KLEINES HAUS
Ab 4.7.16 beginnt der Vorverkauf für Abonnenten und Mitglieder der Gesellschaft der Freunde für die Monate September und Oktober 2016 sowie Weihnachten und Silvester.
Ab 11.7.16 beginnt der reguläre Vorverkauf für alle Vorstellungstermine für die Monate September und Oktober 2016,
ab 12.9.16 für alle bereits terminierten Vorstellungen bis zum
Ende der Spielzeit 2016/17.

STUDIO
Monatlich mit Veröffentlichung des jeweiligen Monatsleporellos
im Internet

JUNGES STAATSTHEATER
Zweimonatlich mit Veröffentlichung des Leporellos JUNGES
STAATSTHEATER im Internet

Für ausgewählte Vorstellungen, Events und Festivals gilt ein
geänderter Vorverkaufsbeginn. Beachten Sie hier bitte unsere
Informationen auf der Webseite, in Newsletter, Presse, Social
Media und an der Theaterkasse.

Schriftliche Bestellungen
Gerne können Sie uns Ihre Bestellung auch per Brief oder E-Mail an kartenverkauf@staatstheater.karlsruhe.de senden. Bestellen Sie bitte frühzeitig und geben Sie uns die gewünschte Platzgruppe sowie Ihren vollständigen Namen, die Anschrift, Telefonnummer und Bankverbindung an. Alle Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs und nach den gegebenen Möglichkeiten bearbeitet. Die Tickets werden Ihnen gegen eine Gebühr von 3,00 Euro zugesandt. Bei schriftlicher Bestellung besteht kein Anspruch auf eine platzgenaue Buchung. Bestellte Tickets bleiben bis zur Bezahlung maximal fünf Tage für Sie reserviert. Unbezahlte Reservierungen bleiben aber längstens bis drei Tage vor der Vorstellung erhalten; bei Premieren, Wiederaufnahmen und Vorstellungen mit erhöhten Preisen (ab Preisgruppe IV) muss die Bezahlung bis spätestens eine Woche vor der jeweiligen Vorstellung erfolgt sein.

Vorverkaufsstellen in der Region

  • Baden-Baden Kur + Tourismus GmbH, Schwarzwaldstraße 52, 76530 Baden-Baden, T 07221 275 233
  • Badisches Tagblatt GmbH, Stephanienstraße 1–3, 76530 Baden-Baden, T 07221 21 51 230
  • Ticket-Service Baden-Baden GmbH / Trinkhalle, Kaiserallee 3, 76530 Baden-Baden, T 07221 932 700
  • Touristcenter Bruchsal, Am Alten Schloss 22, 76646 Bruchsal, T 07251 50 59 460
  • Badisches Tagblatt GmbH, Hauptstraße 51, 76571 Gaggenau, T 07225 96 33 31 19
  • Tickets & more, Mainzer Straße 6, 76726 Germersheim, T 07274 779 279
  • Ticketstore Kandel, Hauptstraße 97, 76870 Kandel, T 01805 78 34 24 404
  • Ticketforum Postgalerie, Kaiserstraße 217, 76133 Karlsruhe, T 0721 16 11 22
  • Musikhaus Schlaile GmbH, Kaiserstraße 175, 76133 Karlsruhe, T 0721 23 000
  • Ticketoffice, Bahnhofsplatz 1, 76137 Karlsruhe, T 0721 38 48 772
  • Touristinformation Karlsruhe, Bahnhofsplatz 6, 76137 Karlsruhe, T 0721 37 20 53 83
  • Badisches Tagblatt GmbH, Kaiserstraße 40, 76437 Rastatt, T 07222 76 72 232
  • Musikhaus Eßbach, Schlossstraße 10, 76347 Rastatt, T 07222 32 920
  • Ticket- und Konzertservice Rastatt, Kapellenstraße 20–22, 76437 Rastatt, T 07222 78 98 00

Tickets können Sie auch an allen anderen Vorverkaufsstellen von Eventim in ganz Deutschland erwerben. Die Vorverkaufsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.eventim.de.

Umtausch / Verlust / Einlass
Erworbene Tickets sind von Umtausch und Rücknahme
ausgeschlossen, außer bei Vorstellungsänderungen. Bei Vorstellungsänderungen können Tickets bis zum Beginn der Vorstellung zurückgegeben werden. Für die Ausstellung eines vergessenen oder verlorenen Tickets wird eine Gebühr von 2 Euro erhoben.
Beachten Sie bitte, dass der Einlass nach Beginn einer Vorstellung nur in einer geeigneten, inszenierungsbedingten Pause möglich ist und Sie Ihre regulären Plätze erst später einnehmen können.

Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier und in der Kassenhalle.