Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

LA TRAVIATA

von Giuseppe Verdi

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
PREMIERE 18.12.2010

Dauer: 2h 45, 1 Pause 

WIEDERAUFNAHME
19.10.2017 GROSSES HAUS

Trailer zu LA TRAVIATA

Zwischen Liebe und Krankheit, zwischen Bürgertum und Pariser Halbwelt – in seinem Meisterwerk La Traviata porträtiert Giuseppe Verdi den Lebens- und Liebeshunger der schwindsüchtigen Kurtisane Violetta, die am Ende auf ergreifende Weise Abschied vom Leben nehmen muss.

„Ein glutvoller Verdi: Italienische Oper, die zu Herzen geht und das mit Recht dankbare Publikum in ihren Bann zieht.“ pz-news.de

MUSIKALISCHE LEITUNG Daniele Squeo REGIE Achim Thorwald BÜHNE Christian Floeren KOSTÜME Ute Frühling LICHT Gerd Meier CHOREOGRAFIE Eric Gauthier CHOR Ulrich Wagner DRAMATURGIE Margrit Poremba, Achim Sieben


>> weiter zur OPERN-ÜBERSICHT

Navigation einblenden