Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

JAZZ & LITERATUR – JAZZ

von Toni Morrison

Dauer: 2h 00, 1 Pause 

05.11.2017 MITTLERES FOYER

JAZZ & LITERATUR – JAZZ

„Ich möchte als Autorin wie ein guter Jazz-Musiker sein.“ Kunstvoll verwebt Pulitzerpreisträgerin Toni Morrison in ihrem Roman um Liebe, Freundschaft und Mord, angesiedelt im Harlem der 1920er Jahre, ihre typischen Motive des Entwurzeltseins, des Klassenkonflikts und der offenen Wunden der schwarzen Vergangenheit.

Christian Steuber Saxophon
Wolfgang Klockewitz Klavier
Michael Heise Kontrabass
Sebastian Säuberlich Schlagzeug

LESUNG Antonia Mohr

Navigation einblenden