Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

JAZZ & LITERATUR – ABENTEURER DES SCHIENENSTRANGS

Von Jack London

Dauer: 2h 00, 1 Pause 

JAZZ & LITERATUR – ABENTEURER DES SCHIENENSTRANGS

Foto: Ariel Oskar Greith

Zu seinen Lebzeiten war er der erfolgreichste Autor der Welt: Jack London. In Abenteurer des Schienenstrangs schreibt er über seine Zeit als Landstreicher, über die Strapazen und die Gefahren, die man als sogenannter Hobo auf sich nimmt. Was hat er als blinder Passagier erlebt, als er auf einer Plattform zwischen den Waggons, manchmal sogar auf oder unter dem Zug mitreiste, in der Hoffnung, nicht entdeckt zu werden?

Rick von Bracken Saxophon
Michael Rüber Gitarre
Matthias Klittich Schlagzeug
Roman Rothen Kontrabass & Komposition 

LESUNG Jonathan Bruckmeier 

Navigation einblenden