Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

THEATERLABOR WORTSCHATZ | DIE WÖRTER DER ANDEREN

Abschlusspräsentation

Ab 6 Jahren 

Dauer: ca. 1h 00

13.07.2018 STUDIO

THEATERLABOR WORTSCHATZ |  DIE WÖRTER DER ANDEREN

Foto: Felix Grünschloß

Nunchi, hacer San Lunes, Nozoki, Lubberland, bagstiv, uitwaaien, kashr: Die Bedeutung dieser Wörter kann nicht direkt ins Deutsche übersetzt werden. Auch die deutsch Sprache bietet im Gegenzug einige Merkwürdigkeiten: Soll man bei einer Trauerfeier nun trauern oder feiern? Und lohnt sich Liebeskummer wirklich nicht? Auf Arabisch gibt es wiederum viele Wörter, um die Liebe zu beschreiben. Haben Menschen, die Arabisch sprechen daher mehr Möglichkeiten, zu lieben? Muttersprachler*innen verschiedener Sprachen stehen auf der Bühne, ihre Worte begegnen sich, sie spielen mit der Sprachmelodie.


LEITUNG Virginie Bousquet, Theaterpädagogin JUNGEN STAATSTHEATER & Steffi Bub, Dramaturgin & Theaterwissenschaftlerin
MIT Abd Alraham Alqalaq, Markus Birkle, Martin Burger, Florian Burkart, Victoria Mariana Contrera, Kerstin Gérard,
Nikoline Lesser-Schumacher, Marie-Eve Reinert, Clemens Schmid-Isringhausen


In Kooperation mit

Together Karlsruhe

            

 

Navigation einblenden