Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

POETRY SLAM – DEAD AND ALIVE

September 2018

Dauer: ca. 2h 30, 1 Pause 

22.09.2018 KLEINES HAUS

POETRY SLAM – DEAD AND ALIVE

Ein wahres Fest des Wortes! Den Auftakt der Literaturtage Karlsruhe mit rund 40 Veranstaltungen macht der legendäre Poetry Slam am STAATSTHEATER. Denn in diesem Wettkampf um Ausdruck, Witz und Esprit treten tote Dichter*innen gemeinsam in einem Team mit höchst lebendigen Slammer*innen an. Die Werke großer Schriftsteller*innen, aber auch zu Unrecht vergessener Autor*innen, werden vom Schauspielensemble präsentiert. Ihnen zur Seite stehen Texte moderner Poet*innen und Wortakrobat*innen von Rang und Namen. Die Moderatoren Philipp Herold und Stefan Unser führen wie immer charmant, witzig und mit dem nötigen Biss durch den Abend.

MODERATION Philipp Herold, Stefan Unser MIT Tanasgol Sabbagh, Andreas Nowak, Anna Lucia Huber & Cofalka-Adami, KochKüsters


>> zurück zur ÜBERSICHT 

Navigation einblenden