Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

DAS DORF / FEST

Öffentliche Recherche und Filmdreh im Rahmen von DAS DORF

06.03.2019 STUDIO

Nach Das TheaterDas Büro und Das Publikum lädt das Stuttgarter Künstlerduo Herbordt/Mohren mit einem Dorffest zur Vorbereitung ihrer neuen VOLKSTHEATER-Produktion Das Dorf (Premiere 3.5.19): Ein inszeniertes Dorffest, das gleichzeitig öffentliche Recherche und Filmdreh ist. Bei Musik, Essen und Kinderprogramm diskutieren Gäste und Mitarbeiter*innen über die Zukunft des Theaters und darüber, was diese mit einem Dorf zu tun haben könnte. Eine im Bühnen-Setting integrierte Tagung diskutiert vor dieser Frage drei Modelldörfer: das ‚Dorf der freien Frauen – Jinwar‘ in Nordsyrien; die Kinderrepublik ‚Gaudiopolis‘ in Budapest und Christoph Schlingensiefs ‚Operndorf Afrika‘ in Burkina Faso.

Mit Vorträgen und Beiträgen von Aino Laberenz, Mona Mahall/ Asli Serbest, Mohamed Amjahid, Antje Schiffers u.a., moderiert von Benjamin Wihstutz

KÜNSTLERISCHE LEITUNG Melanie Mohren, Bernhard Herbordt AUSSTATTUNG Leonie Mohr, Hannes Hartmann VIDEO René Liebert KOMPOSITION Gordon Kampe PERFORMANCE Armin Wieser u.a. PRODUKTIONSLEITUNG ehrliche arbeit TECHNISCHES PRODUKTIONSMANAGEMENT Alexander Joseph DRAMATURGIE Sarah StührenbergJan Linders RECHERCHE Silinee Damsa-Ard  
TECHNISCHES PRODUKTIONSMANAGEMENT  Alexander Joseph KINDERPROGRAMM Kristina Pantisano KOCH Marcus Bergmann 

       

      



>> weiter zum VOLKSTHEATER

Navigation einblenden