Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

GALA-KONZERT – VALER SABADUS & NUOVO ASPETTO

15.02.2020 GROSSES HAUS

GALA-KONZERT – VALER SABADUS & NUOVO ASPETTO

Foto: schneiderphotography

Instrumentalwerke, Arien, Kantaten von Bononcini, Caldara, Vivaldi, Conti, Händel, Predieri & Reutter

War Händel je in Wien? Offenbar nicht. Die Quellen wissen nichts von einem Aufenthalt in der musikverrückten Kaiserstadt. Dabei war er ein weit gereister Mann. Von der Musik der Kaiserlichen Hofkapellmeister aber ließ er sich anregen. Vor allem von dem, wofür sie weltberühmt wurden: halsbrecherische Arien im Wettkampf mit konzertierenden Instrumenten. Das ist Anlass für den Publikumsliebling Valer Sabadus, deren Kompositionen in der Gala neben die unseres Namenspatrons zu stellen. Als Instrumentalpartner hat er sich mit nuovo aspetto zusammengetan.

Valer Sabadus Countertenor
Michael Dücker Leitung
Nuovo Aspetto

>> weiter zu 43. HÄNDEL-FESTSPIELE KARLSRUHE 2020

Navigation einblenden