Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

WAHNFRIED - Online-Stream

WAHNFRIED - Online-Stream

28.06.,18 Uhr

Erleben Sie das erste Streaming der Erfolgsproduktion von Zuhause aus! 

Die Oper WAHNFRIED erzählt, wie Wagners Musik zum
Soundtrack einer antisemitischen, völkischen Bewegung werden konnte, seine gebrochenen, widersprüchlichen Charaktere zu deutschen Helden stilisiert wurden und wie Cosima, Houston und andere Mitglieder des Wagner-Kreises zu Paten und Mäzenaten des aufkommenden Faschismus wurden.

Mit schwarzen Humor beleuchtet WAHNFRIED (auch) die groteske Natur der Pseudowissenschaften und den maßlosen Rassismus, welche Chamberlains Theorien zugrunde liegen. Die Gespenster von Wagner, Hermann Levi und Mikhail Bakunin verfolgen Chamberlain durch seinen Aufstieg und Fall. Chamberlain hat einen letzten Moment der Hoffnung
auf Unsterblichkeit, nachdem er 1924 seinen großen Bewunderer Adolf Hitler getroffen hat, aber Wagners Geist verspottet den Sterbenden und verkündet: „Chamberlain, du hast nichts verstanden: Mich nicht, das Leben nicht, du bist eine Randnotiz, ein Irrweg. Wusstest du nicht,
dass alle meine Helden scheitern?“

KOMPOSITION Avner Dorman
LIBRETTO Lutz Hübner & Sarah Nemitz
MUSIKALISCHE LEITUNG Justin Brown REGIE Keith Warner BÜHNE Tilo Steffens KOSTÜME Julia Müer VIDEO Manuel Kolip CHOR Ulrich Wagner LICHT Stefan Woinke DRAMATURGIE Raphael Rösler THEATERPÄDAGOGIK Sarah Modeß

BADISCHE STAATSKAPELLE
BADISCHER STAATSOPERNCHOR
STATISTERIE des BADISCHEN STAATSTHEATERS KARLSRUHE

BEHIND THE SCENES: GMD Justin Brown und Ensemblemitglied Matthias Wohlbrecht im Gespräch

Onlinestream - Teil 1

Onlinestream - Teil 2

 

Navigation einblenden