Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

KONZERT



EINE REIHE VOLLER ABWECHSLUNGEN

Der Generalmusikdirektor am Dirigentenpult in der Christuskirche? Der Ballettabend Carmina Burana in Kombination mit Star-Child von 1977? Der Weltklasse-Perkussionist Martin Grubinger zum zweiten Mal in Karlsruhe? Barock bis zeitgenössische Musik in einer Konzertreihe? Sie merken es schon: Die Sonderkonzerte der STAATSKAPELLE überschreiten furchtlos Grenzen. Zu Gast sind außerdem die DEUTSCHEN HÄNDEL-SOLISTEN mit ihrem Festkonzert zu den 41. INTERNATIONALEN HÄNDEL-FESTSPIELEN und das SWR Symphonieorchester.

31.10.2017
1. SONDERKONZERT
Werke von Debussy, Ravel & Messiaen
16.12.2017
2. SONDERKONZERT
Werke von Pärt, Aho & Sibelius mit dem SWR Symphonieorchester
22.02.2018
3. SONDERKONZERT
FESTKONZERT DER DEUTSCHEN HÄNDEL-SOLISTEN | Werke von Händel Geminiani Corelli & Muffat.
17.04.2018
4. SONDERKONZERT
Werke von Crumb & Orff
17.07.2018
5. SONDERKONZERT
Werke von Bruckner u. a.

DAS ABONNEMENT
Genießen Sie die Vorteile eines Abonnements: Die Reihe der fünf Sonderkonzerte an wechselnden Wochentagen um 19.00 Uhr ist auch im Abonnement mit bis zu 30 % Ermäßigung erhältlich. Menschen in Ausbildung erhalten noch weitere ca. 50 % Ermäßigung auf die bereits reduzierten Abonnementpreise.

MODERATION & KÜNSTLERTREFF
Kurze Moderationen geben während des Konzertes Hintergrundinformationen zu Werken und Komponisten und beim anschließenden Künstlertreff können Sie die Musikerinnen und Musiker näher kennenlernen und den Abend bei einem Getränk gemeinsam ausklingen lassen.

Navigation einblenden