Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

ANFAHRT

GROSSES HAUS, KLEINES HAUS, STUDIO, OUTER SPACE, ERGOTTI & THEATERKASSE
Baumeisterstr. 11, 76137 Karlsruhe

MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

Liniennetzplan

Wegen der Bauarbeiten am Karlsruher S-Bahn-Schienennetz gilt ein veränderter Fahrplan.

Das STAATSTHEATER erreichen Sie vom Hauptbahnhof mit den Linien S1, S11, S4, S41 & STR2. Sie steigen an der Haltestelle Rüppurrer Tor aus.

Von dort gelangen Sie über die Baumeisterstraße zum STAATSTHEATER. Der Fußweg beträgt ca. 8 Minuten.

Sie erreichen uns auch über den Stadtbus 10 sowie die Linien STR5 und STR6 bis Haltestelle Volkswohnung/Staatstheater direkt am Haus.
Der Stadtbus 10 verkehrt an Wochentagen und samstags zwischen 10.00 Uhr und 18.30 Uhr im 10-Minuten-Takt, ab 19.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen im 20-Minuten-Takt, außerdem von Mittwoch bis Sonntag zwischen 21:30 Uhr und 23:30 Uhr in einem 10-Minuten-Takt.
Fahrplan Stadtbus 10 (PDF), gültig ab 1. November 2015 

Genauere Informationen zur Anfahrt finden Sie bei der Fahrplanauskunft des KVV.

FAHRSCHEIN Ihre Abonnement- oder Eintrittskarte für das STAATSTHEATER berechtigt Sie zur Benutzung von Verkehrsmitteln des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) für eine Hin- und Rückfahrt am Tag der Veranstaltung bis 3 Uhr des Folgetages im gesamten KVV-Verbundgebiet. Es  gelten die Tarif- und Beförderungsbedingungen des KVV. Ausgenommen sind Dienst-, Frei- und Ehrenkarten.
Dies gilt selbstverständlich auch für Karten, die über Internet gekauft und ausgedruckt wurden.

MIT DEM PKW

Die Tiefgarage am STAATSTHEATER hat für Sie geöffnet von Montag bis Samstag von 6.30 Uhr bis 1.00 Uhr des Folgetages und an Sonn- und Feiertagen von 9.00 bis 1.00 Uhr des Folgetages. Der Theatertarif für den ganzen Abend beträgt nur 4 Euro und kann bei einer Einfahrt bis maximal 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn in Anspruch genommen werden. Bei einer früheren Einfahrt wird der normale Tarif von bis zu einer Stunde 1,50 Euro, bis zu 3 Stunden 4,50 Euro und die Tagespauschale von 12 Euro fällig.

BITTE BEACHTEN SIE Es kann zu längeren Anfahrtszeiten kommen, da sich auf der Kriegsstraße eine Dauerbaustelle befindet.
 

LAGEPLAN

Hier geht’s zur multimodalen Anfahrtsplanung für Nah- und Fernverkehr.