Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

KARRIERE

BÜHNENMALER*IN

Ich habe mich für eine Ausbildung am STAATSTHEATER entschieden, weil …
„… das Theater eine wunderbare, eigene Welt ist."

Der Beruf Bühnenmaler*in ist eine anspruchsvolle Tätigkeit
für kreative Menschen mit künstlerischer und handwerklicher Begabung.

Den Schwerpunkt der Ausbildung bildet das Malen und Gestalten von Bühnen- und Szenenbildern.
Der Zweck liegt darin, die Bühnenelemente visuell mit den Inszenierungen aus den Sparten OPER, SCHAUSPIEL und BALLETT zu verbinden. Die zeichnerische und malerische Umsetzung erfolgt nach den Vorgaben der Bühnenbildner*innen und den daraus entstandenen  künstlerischen Vorlagen. Die Mitarbeit der Bühnenmaler*innen umfasst dabei das Malen von Prospekten, das Aufbringen von Oberflächenstrukturen und das Spachteln, Schleifen, Grundieren oder Bemalen von Kulissen, Dekorationen, Figuren und Möbeln.

Voraussetzungen zur Ausbildung:

  •  Realschulabschluss oder höher
  • künstlerische Begabung und Verständnis für technisch- künstlerische Zusammenhänge
  •  handwerkliches Geschick und damit verbundene physische Belastbarkeit
  •  gute Farbsehtüchtigkeit und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Leistungsbereitschaft
  • Erfahrungen in der Arbeit am PC und mit Bildbearbeitungssoftware
  • Praktika im Bereich Bühnenmalerei sind wünschenswert

In der Ausbildung bieten wir:

  • ein sehr vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Umgang mit den verschiedensten Farben und Materialien
  •  Beteiligung bei der Herstellung von Kulissen für alle künstlerischen Sparten des Hauses
  • Die Möglichkeit Vorstellungen und Proben hautnah zu erleben
  • Gutes Ausbildungsgehalt inkl. Jahressonderzahlung und Abschlussprämie
  • Theaterpädagogische Workshops zur Unterstützung Deiner persönlichen Entwicklung
  • Eine Kantine für Mitarbeiter*innen direkt im Haus
  • Gute Anbindung an den Nahverkehr und zentrale Lage in Karlsruhe

Bewerbungs- und Auswahlverfahren:

Wir erwarten aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse). Bitte reiche zusätzlich auch fünf bis zehn Fotokopien von selbstangefertigten Skizzen, Zeichnungen oder Malereien ein. Dabei bevorzugen wir Arbeitsproben zu den Themen Landschaften, Architektur, Faltenwurf, Portrait und Akt.

Bei engerer Auswahl laden wir Dich zu einem dreitägigen „Vormalen“ ein, bei dem Du Dein Talent unter Beweis stellen kannst. Anschließend findet das Vorstellungsgespräch statt.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Berufsschule: Louis-Lepoix-Schule Baden-Baden, Blockunterricht


Nächster Ausbildungsstart: Voraussichtlich September 2022

… noch Fragen?

Christiane Beck aus der Personalabteilung hilft Dir
gerne weiter. Sende Deine Anfrage einfach per
E-Mail an: ausbildung@staatstheater.karlsruhe.de 

Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen ausschließlich über das Online-Bewerbungsportal unter Offene Stellen einzusenden.