Zur mobilen Version Suche Suche

 

GÄSTEBUCH

Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse.

Neuen Eintrag für unser Gästebuch verfassen

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.







Andreas Drollinger schrieb am 03.06.2021:
Betreff: BALLETT: ZUKUNFT CHOREOGRAFIE
Liebes Ensemble des Staatsballett! Ein berührender, wundervoller Abend, ein großartiger Genuss! Vielen Dank, wir freuen uns, Sie hoffentlich bald alle wieder auf der Bühne erleben zu können und Ihre Kunst genießen zu dürfen!

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Kölmel schrieb am 03.06.2021:
Betreff: BALLETT: ZUKUNFT CHOREOGRAFIE
An Euch Ballettcompagnie!
Danke für das schöne Programm. Wir haben es sehr genossen, zu wissen, dass Ihr für uns Publikum live getanzt habt. Eine gute Ersatzlösung, aber wir wollen bald wiederzu Euch ins Theater kommen.

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Iris Vetter schrieb am 12.05.2021:
Betreff: GIANNI SCHICCHI
Vielen Dank an alle Mitwirkenden für die wunderbare Aufführung! Wir freuen uns bald wieder live im Theater in Karlsruhe sein zu dürfen! Alles Gute weiterhin, halten Sie durch und bleiben Sie gesund!!
Herzliche
Iris Vetter

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Heidemarie Erbse schrieb am 29.04.2021:
Betreff: BALLETT: SEID UMSCHLUNGEN - MOMENTAUFNAHME
Grandioses Tanztheater!!Bravo! Danke für das ergreifende Erlebnis, Welch fantastisches Hörerlebnis! Beste Streamqualität, Besonders herausragend die Beleuchtung.
Werde es mir eine weitere Vorstellung buchen.
Großer Dank an alle. Versöhnung nach den Negativ Schlagzeilen des Hauses. Kompliment an alle, die durchgehalten haben. Herzliche Grüße in großer Bewunderung
Heidemarie Erbse

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Ein Besucher schrieb am 18.04.2021:
Betreff: BALLETT: DER FEUERVOGEL
Zuerst einmal möchte ich Sie SEHR HERZLICH zu dem Ballettabend mit Verzaubert und dem Feuervogel beglückwünschen!!!! Er hat mir sehr gut gefallen! Was nicht alles möglich ist in dieser Zeit. Manchmal habe ich den Eindruck, weil alle gezwungen sind, ihre Metiers neu zu denken, entstehen umso interessantere Produktionen! Das neue Arrangement der Musik war dem Werk überhaupt nicht abträglich. Und die Choreographie, die das Ambiente backstage, wie es zu Zeiten Strawinskys möglich gewesen wäre, imaginiert, war sooo inspirierend!

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Fan schrieb am 17.04.2021:
Betreff: BALLETT: DER FEUERVOGEL
Kennt Ihr das Gefühl, wenn man so gebannt von einer Handlung vor dem Bildschirm sitzt, dass sich der ganze Körper verkrampft und man von innen heraus zu frieren beginnt? Man muss sich eine wärmende Jacke holen.

Einen großen Kotau vor dieser künstlerischen Leistung aller beteiligten Gewerke. Es war auch meine Premiere als Zuschauerin, die so lange diesen Bildschirm verweigert hat. Ich habe den Entschluss, online zu gehen, heute nicht bereut.

Es war ein Genuss! Danke für diesen Abend. Mit herzlichen Grüßen und in Verbundenheit zu einem Theater, dass mich über meine ganze Studienzeit in Karlsruhe begleitet hat.

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






treue Abonnentin schrieb am 17.04.2021:
Betreff: BALLETT: DER FEUERVOGEL
Sehr geehrte Damen und Herren,
ganz herzlichen Dank für diesen ganz besonderen Abend. Welch eine bewundernswerte Leistung der Tänzerinnen und Tänzer mit hervorragender Musik.
Ein Abend für die Seele.
Mit freundlichen Grüßen
Eine treue Abonnentin

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Petra Gögelein schrieb am 17.04.2021:
Betreff: BALLETT: DER FEUERVOGEL
Leider konnten wir so gut wir nix sehen: dunkle Kostüme,
schwarzer Background, weitestgehend dunkel gekleidete
Tänzer. Und das zuhause vor dem relativ kleinen Bildschirm.
Schade, die Musik war klasse und wenn man mal was
erkennen konnte auf der Bühne: ausdruchsstarke Tänzer!
Bitte berücksichtigen Sie doch, dass die Zuschauer nicht
vor Ort sind und schauen sich vorab selbst mal das Stück
am PC Monitor an. Bitte also künftig mehr Licht und eine hellere Kulisse für online Aufführungen. Dankeschön!
Bühne!

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Claudia Bendlin schrieb am 18.04.2021:
Leider muss auch ich dem zustimmen - wirklich schade für die tolle Leistung der Tänzer, dass sie in EXTREM geheimnisvoller, dunkler Beleuchtung so schlecht zu sehen waren.
Stefanie Appel schrieb am 23.03.2021:
Betreff: Allgemein
Liebes Theaterteam,

vielen herzlichen Dank für euer Online-Angebot für Kinder. Meine Kinder lieben „AB IN DIE FEDERN“ und hören eure Geschichten immer wieder mit großer Begeisterung! Super Idee!

Beste Grüße
Stefanie Appel

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Sonja Rothweiler schrieb am 08.02.2021:
Betreff: GOTT
Liebes Theaterteam,
ganz herzlichen Dank für diese tolle und ansprechende Performance des Stückes " Gott"am 7.2.21. Es war wirklich Balsam für die Seele und eine supertolle Idee. Obwohl digital, empfanden wir (4 Personen) eine unglaubliche Nähe zum Theaterteam und dem Stück. Es wirkt noch immer nach.


Danke für diesen wunderschönen, tiefsinnigen Theaterabend mit großartigen Schauspielern
Herzliche Grüße Sonja Rothweiler

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Wagner, Hannelore, 10369 Berlin schrieb am 07.02.2021:
Betreff: Allgemein
Sehr geehrte Damen und Herren,
herzlichen Dank für die gestrige Gott-Inszenierung, an der ich voller Freude teilhaben konnte.
Es ist zu begrüßen, daß Sie in dieseer schweren Zeit dem Publikum die Möglichkeit geben, am kulturelle Leben teilzunehmen.

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Philipp Horn schrieb am 01.12.2020:
Betreff: ADVENTSKALENDER 2020 Teilnahmebedingungen
Frohes Fest :)

Auf diesen Eintrag antworten

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Ihre Bemerkungen erreichen uns nur bei Angabe Ihres vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Eintrag nicht sofort veröffentlicht werden kann.






Navigation einblenden