Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Das STAATSTHEATER KARLSRUHE trauert um John Wegner

 - Foto:

Das BADISCHE STAATSTHEATER trauert um den am 20. November 2019 verstorbenen Bariton John Wegner. Er war seit der Spielzeit 1992/93 Mitglied unseres Ensembles und sang hier viele maßgebliche Partien des Heldenbariton-Faches, darunter als Debutrolle den Jochanaan in Salome und Wotan / den Wanderer in Wagners Ring des Nibelungen. Von hier aus startete er ab 1996 auch seine große internationale Karriere, die ihn u.a. an die Wiener Staatsoper, nach Covent Garden, an die Komische Oper Berlin, das Liceu in Barcelona, die Opernhäuser in Oslo, Tokyo und Sau Paulo und auch immer wieder an die Opernhäuser seiner australischen Heimat führte. Nach seinem Weggang aus Karlsruhe fand John Wegner ab dem Jahr 2000 eine neue Heimat an der Deutschen Oper am Rhein, wo er über 12 Jahre wirkte. Besonders verbunden war er den Bayreuther Festspielen. So sang er beispielsweise den Klingsor in Christoph Schlingensiefs legendärer Parsifal Inszenierung unter Pierre Boulez.  Der von allen Kollegen hochgeschätzte, freundliche und liebenswerte Kollege, der aufgrund seiner schweren Erkrankung schon im Alter von 69 Jahren verstarb, wird uns in steter Erinnerung bleiben.

 

Navigation einblenden