Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Adventskalender 2019

Wir freuen uns wieder über die Beiträge für den Adventskalender 2019:

Türchen #1, beigesteuert vom BADISCHEN STAATSOPERNCHOR, unter der Leitung von Ulrich Wagner.

Sie singen „Süßer die Glocken nie klingen“, für den gemischten Chor, a cappella, arrangiert von Ulrich Wagner. Vielen lieben Dank, für diesen tollen Beitrag.

Dieses Stück wird auch im Weihnachtssingen am 22.12. und 23.12. auf dem Programm stehen. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und erleben Sie den STAATSOPERNCHOR live. 



Türchen #2, Viola Müller und Nico Herzig, alias Nina und Paul, mit ihren Katzenreimen. Die nächsten Vorstellungen sind am 23.12. in der INSEL.



Türchen #3 kommt vom VOLKSTHEATER Theaterclub DIE STADTRAUMPIONIER*INNEN. Auf der Suche nach neuen Geschichten und theatralen Herausforderungen verlassen sie das bekannte Terrain und begeben sich raus aus dem STAATSTHEATER und erforschen mit den Mitteln des Improvisationstheaters im Gepäck, spielerisch Orte des Stadtleben. Danke für die kreative visualisierung des Gedichts.



"Geschenke, Geschenke, Geschenke!" im Adventskalendertürchen #4!

Wir freuen uns auf einen Struwwelpeter-Beitrag von Lisa SchlegelGunnar Schmidt und Jens Koch.

Hinter Türchen #5 verbirgt sich heute unsere Opernsängerin Sophia Theodorides! Sie singt einen Weihnachtslied-Klassiker der besonderen Art. Vielen Dank, für deinen Beitrag.

Zusammen mit dem BADISCHEN STAATSOPERNCHOR (Türchen #1), unter der Leitung von Ulrich Wagner, Kammersänger Edward Gauntt, Cantus Juvenum Karlsruhe e.V., der Ballettschule La Remise und der Musikakademie Diapason stimmt Sie Sophia beim Weihnachtssingen am 22.12. und am 23.12. dabei auf den Heiligabend ein.



HoHoHo, es ist Nikolaustag und wir öffnen Türchen #6! Passend dazu freuen wir uns über den Beitrag unserer Schlagzeuger Rainer Engelhardt (Voice und Santa Claus), Marco Dalbon (Vibraphon), David Panzer (Marimba), Helge Daferner (Drums) zusammen mit Xiaoyin Feng am Bass. Vielen Dank, dass ihr euch jedes Jahr so viel Mühe gebt und euch immer wieder selbst übertrefft.



Schauen Sie auch auf unserer Facebookseite vorbei und nehmen Sie an unseren täglichen Verlosungen teil.

Navigation einblenden