Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Besetzungsänderung HÄNSEL UND GRETEL, 10.12.19, 19.30 Uhr im GROSSEN HAUS

 - Foto:

Am 10.12. um 19.30 Uhr kommt es zu einer Besetzungsänderung im GROSSEN HAUS. Nehmen Sie die Chance wahr und erleben Sie Kristina Stanek a. G. in der Rolle des Hänsel, in Hänsel und Gretel. Sie singt die Titelpartie an Stelle von Dilara Baştar.

Die deutsche Mezzosopranistin gehört seit August 2017 dem Ensemble des Theater Basel an, 2018 erschien eine neue CD Aufnahme von SONY Classical mit Kristina Stanek als Solistin in Beethovens 9. Symphonie mit der Dresdner Philharmonie unter Michael Sanderling. Zudem sang sie bereits unter Dirigenten wie Ivor Bolton, Ainars Rubikis, Titus Engel, Erik Nielsen, Gianluca Capuano, Christopher Moulds, Constantin Trinks und arbeitete mit Regisseuren wie Hans Neuenfels, David Bösch, Sebastian Baumgarten, Lydia Steier, Stephan Kimmig, Vasily Barkhatov, Sam Brown und Yuval Sharon. 

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Navigation einblenden