Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

NEUIGKEITEN

STAATSTHEATER KARLSRUHE gratuliert Sláva Daubnerová zum Tatra banka Foundation Art Award

Sláva Daubnerová - Foto:

Sláva Daubnerová hat den Tatra banka Foundation Art Award für die Regie, das Drehbuch und die Performance ihrer Inszenierung Masterpiece gewonnen.

Die Regisseurin, Autorin, Performerin und Schauspielerin nimmt mit ihrer unverwechselbaren Theaterpoetik, einer klar definierten Aussage und ständigem Experimentieren einen besonderen Platz unter den zeitgenössischen slowakischen Regisseuren ein. Masterpiece ist eine physische und visuelle Solo-Performance, inspiriert von einer inneren Angst, die zu einer Entdeckung führt.

Der Stiftungspreis der Tatra banka für Kunst wird einmal jährlich an Persönlichkeiten verliehen, die mit ihrer Arbeit im vorhergehenden Jahr zur Entwicklung der slowakischen Kunst beigetragen haben.

Die Produktion Am Königsweg von Elfriede Jelinek am STAATSTHEATER war Sláva Daubnerovás erste Arbeit in Deutschland. In der laufenden Spielzeit gibt sie mit der Oper Salome (14.5.22) ihr Debüt in der Oper und kreiert Gabriel (14.4.22) für das Schauspiel.

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Informationen zum Tatra banka Foundation Art Award finden Sie hier.