Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

BADISCHER STAATSOPERNCHOR



Der BADISCHE STAATSOPERNCHOR blickt auf eine lange Tradition zurück. Die Gründung lässt sich nicht genau datieren, es ist jedoch belegt, dass der Markgräfliche Hof in Durlach neben der Hofkapelle bereits vor der Gründung der Stadt Karlsruhe im Jahr 1715 ein Ensemble mit festangestellten ausschließlich weiblichen Mitgliedern unterhielt, die regelmäßig in Opern und Balletten, aber auch bei Kirchen- und Tafelmusik als Solistinnen, Choristinnen und Tänzerinnen in Erscheinung traten. Mitte des 19. Jahrhunderts zählte der Karlsruher Opernchor – mittlerweile im Großherzoglichen Hoftheater nahe des Schlosses beheimatet – 14 Damen und 17 Herren. Der aus dem Chor des Hof- und späteren Landestheaters (ab 1918) hervorgegangene STAATSOPERNCHOR besteht heute aus 28 Damen und 26 Herren und wird von Chordirektor Ulrich Wagner geleitet. Die Geschichte des Chores ist von der Zusammenarbeit mit namhaften Dirigenten und Regisseuren geprägt, darunter die Hofkapellmeister und Generalmusikdirektoren Hermann Levi, Felix Mottl, Joseph Krips, Joseph Keilberth, Christof Prick, Anthony Bramall und Justin Brown sowie Regisseure wie Jean-Louis Martinoty, Gian-Carlo del Monaco, Juri Ljubimow, Peer Boysen, Alexander Schulin, David Hermann, Tobias Kratzer, Christopher Alden und Keith Warner. Der Chor wirkte bei zahlreichen Uraufführungen mit, unter anderem 1890 in Hector Berlioz Les Troyens, 1893 in Eugen d’Alberts Der Rubin, 1897 in Franz Schuberts Fierrabras, alle unter Felix Mottl, und zuletzt in Wahnfried von Avner Dorman unter der Leitung von Justin Brown.

Der BADISCHE STAATSOPERNCHOR gewann mit seiner Einspielung von Berlioz‘ Les Troyens den International Opera Award 2018.

                                 



Chordirektor & Kapellmeister

Ulrich Wagner

Stellvertretender Chordirektor & Solorepetitor
Marius Zachmann

1. Sopran
Gilda Cepreaga
Kerstin Gorny
Cornelia Gutsche
Nicole Hans
Ilka Kern
Sang-Hee Kim
Minjin Posch
Masami Sato
Krystyna Szkwarkowska

2. Sopran
Maike Etzold
Elena Korenzwit
Dagmar Landmann
Ks. Julia Mazur
Camelia Tarlea

1. Alt
Ulrike Gruber
Elke Hatz
Uta Hoffmann
Andrea Huber
Sabine Lotz-Warratz
Emma Martjan
Susanne Schellin

2. Alt
Ursula Hamm-Keller
Evelyn Hauck
Katarzyna Kempa
Hemi Kwoun
Unzu Lee-Park
Christiane Lülf
Cecilia Tempesta

1. Tenor
Doru Cepreaga 
César del Río Fuentes
Arno Deparade
Ks. Johannes Eidloth
Jin-Soo Kim
Samuel Kim 
Manuel Oswald

2. Tenor
Peter Herrmann
Jong-Won Lee
André Post 
Harrie van der Plas
Andreas von Rüden

1. Bass
Marcelo Angulo
Martin Beddig
Kwang-Hee Choi
Wolfram Krohn
Dieter Rell

2. Bass
Alexander Huck
Jeong-Gil Kim
Luiz Molz
Andrey Netzner
Dmitrijus Polesciukas
Markku Tervo
Lukasz Ziolkiewicz

Chorvorstand
Harrie van der Plas, Obmann
Dagmar Landmann, Stellv. Obfrau
Manuel Oswald

Chorinspizienz
Ks. Julia Mazur


EXTRACHOR

Sopran
Christine Bartelmetz
Susanne Bode
Monique Drosterij-Baars
Armine Eberle
Claudia Fuchs
Claudia Gamer
Melitta Giel
Lisa Hähnel
Sina Herzog
Tanja Kraft
Martina Layer
Dominique Lerch
Sophie Rosenfelder
Gesa Salemke
Daria Schirmer
Andrea Steiner
Tatiana Steinmüller
Renate Traub
Petra Wagenblatt
Anja Weber


Alt
Christine Amsler
Johanna Bernutz
Olivia Brendle
Annett Eichstaedt
Anja Guck-Nigrelli
Elisabeth Knorre
Bettina Köhler
Brigitte Köhne
Uta Kruk
Susanne Mangold
Azita Mortazawi-Izadi
Sabine Polgar
Wilgard Schäfer
Martina Scherer
Karen Schmitt
Uta Schneider
Eva Wasmer
Ulrike Weber



Tenor
Holger Behnke
Jochen Biesalski
Gerd Brenner
Vincenzo Buono
Hannes Gürgen
Hans-Jürgen Heinrich
Dietmar Hellmann
Christian Hübner
Wolfgang Müller
Hans Ochsenreither
Stefan Pikora
Thomas Schäfer
Stefan Tiede

Bass
Dr. Martin Blumhofer
Wilfried Faller
Bruno Hartmeier
Jürgen Kircher
Tom Kohler
Ioannis Kotrotsos
Hans-Jürgen Köhler
Dr. Volker Krusche
Werner Lebrecht
Udo Maier
Niels von der Osten-Sacken
Folker Sesemann
Julian Steppe
Albert Süß
Clemens Werner
Erwin Wild Peter Woidelko

HÄNDEL-FESTSPIELCHOR*
Marius Zachmann, Leitung

CANTUS JUVENUM KARLSRUHE e. V.*

Künstlerische Leitung 

Kantor Peter Gortner, Mädchenchöre

Tristan Meister & KMD Christian-Markus Raiser, Knabenchöre

Geschäftsführerin
Dr. Violetta Schneider


Prof. Hanno Müller-Brachmann, 1. Vorsitzender
Thorsten Frewer, 2. Vorsitzender

STATISTERIE
Oliver Reichenbacher, Leiter der Statisterie

Navigation einblenden