Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

Olgert Collaku

Olgert Collaku

Foto: Felix Grünschloß

Olgert Collaku absolvierte seine Tanzausbildung an der Albanischen Nationalballettschule in seiner Heimatstadt Tirana und wirkte bereits als Student in Produktionen der Albanischen Nationaloper mit. In der Spielzeit 2016/17 war er am Mährisch-Schlesischen Nationaltheater im tschechischen Ostrava engagiert. Dort tanzte er u. a. in Die drei Musketiere von Paul Chalmer, Chaplin von Mario Schröder, in Der Nussknacker und in Cinderella. Er besuchte Meisterklassen u. a. von Lino Privitera. Mit Beginn der Spielzeit 2017/18 wechselte er als Ensemblemitglied zum STAATSBALLETT KARLSRUHE. Hier war er bereits u. a. als Harlequin in Youri Vámos‘ Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte, als Paris in Sir Kenneth MacMillans Romeo und Julia sowie solistisch in Germinal Casados Carmina Burana und in Thiago Bordins Zukunft braucht Herkunft zu erleben. In der vergangenen Spielzeit war er u. a. in Raymonda Pas de dix in der Eröffnungsproduktion Seid Umschlungen sowie in Ruß – Eine Geschichte von Aschenputtel zu erleben.

Varieté-GästeDER FEUERVOGEL
Bob Cratchit (Todesgeist)DER NUSSKNACKER – EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE
HarlekineDER NUSSKNACKER – EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE
Pas de troisPER ASPERA AD ASTRA
Tänzer*innenPER ASPERA AD ASTRA
J. R. Prince, Sohn eines IndustriebaronsRUß – EINE GESCHICHTE VON ASCHENPUTTEL
ArbeiterRUß – EINE GESCHICHTE VON ASCHENPUTTEL
Sir Toby, Olivias VerwandterWAS IHR WOLLT
SoldatenWAS IHR WOLLT
Tänzer*innenWAS WIR NOCH HABEN - EIN GALAPROGRAMM
WAS WIR NOCH HABEN - EIN GALAPROGRAMM
ZUKUNFT CHOREOGRAFIE
TänzerZUKUNFT CHOREOGRAFIE