Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

Cécil Mack

Cécil Mack

Foto: Felix Grünschloß

Cécil Mack wurde 1994 in Stuttgart geboren. Sie absolvierte nach ihrem Abitur in der Spielzeit 2012/13 ein Freiwilliges Soziales Jahr bei LOKSTOFF! Theater im öffentlichen Raum e.V. in Stuttgart und sammelte dabei bereits die ersten Erfahrungen als Regieassistentin. Anschließend studierte sie ab 2013 Soziologie und Sprechwissenschaft & Phonetik in Jena. Nach ihrem Bachelorstudium unterrichtete sie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Bereich Sprecherziehung und ist seither freiberuflich in diesem Bereich tätig. Bereits neben dem Studium arbeitete sie in verschiedenen Projekten bei LOKSTOFF! als Assistentin der Regie und der Theaterpädagogik. Es folgte in der Spielzeit 2016/17 ein Praktikum in der Theaterpädagogik am Deutschen Nationaltheater in Weimar. Hier entwickelte sie unter anderem eine inklusive Begleitausstellung zum Musical Spring Awakening am Haus. Anschließend studierte sie Kulturelle Bildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Seit der Spielzeit 2018/19 ist Cécil Mack Referentin am JUNGEN STAATSTHEATER Karlsruhe. Von September 2018 bis Januar 2020 war sie die Leiterin der Projekte Kulturlotsen und Kulturausflug. Seit Beginn ihrer Zeit in Karlsruhe übernimmt sie zusätzlich Regieassistenzen. In dieser Funktion arbeitete sie bisher u.a. mit Uwe Dreysel, Jakob Weiss und Martin Kindervater zusammen. In Karlsruhes Klassenzimmern betreut sie Peter Pan und Nina und Paul theaterpädagogisch.

0721 725809 28
M  cecil.mack@staatstheater.karlsruhe.de  

Regieassistenz1001 NACHT
Abendspielleitung, TheaterpädagogikDER KLEINE PRINZ
RegieassistenzDER TRAFIKANT
ProduktionsleitungIN EINER SOMMERNACHT