Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

Ledian Soto

Ledian Soto

Foto: Felix Grünschloß

Der Kubaner absolvierte seine Ballettausbildung an der Escuela Nacional de Ballet in Havanna. Ab 2005 tanzte er im Ballet de Camagüey bedeutende Rollen u. a. in Schwanensee, Giselle und Carmen. Darüber hinaus war er in zahlreichen neoklassischen Stücken zu sehen. 2012 wechselte er zum Ballet Revolución, 2015 zum Ballett im Revier, wo die Titelrolle in Bridget Breiners Prosperos Insel sowie die Rolle des Claudius in Cathy Marstons Hamlet für ihn kreiert wurden. Er tanzte u. a. den Teufel in Jiří Bubeníčeks Die Geschichte vom Soldaten, in Pontus Lidbergs Daybreak, David Dawsons A Sweet Spell of Oblivion und in Bridget Breiners In Honour of. Bridget Breiner kreierte für ihn die männliche Titelpartie in Romeo und Julia sowie zuletzt den Nick Bottom in Ein Sommernachtstraum. Zur Spielzeit 2019/20 wechselte er als neues Ensemblemitglied ans STAATSBALLETT KARLSRUHE. Seitdem war u. a. in Daybreak aus Seid Umschlungen sowie Mitch in Ruß – Eine Geschichte von Aschenputtel zu erleben.

Pas de deuxPER ASPERA AD ASTRA
Tänzer*innenPER ASPERA AD ASTRA
Mitch, ein ArbeiterRUß – EINE GESCHICHTE VON ASCHENPUTTEL
Orsino, Herzog von IllyrienWAS IHR WOLLT
Antonio, Retter von SebastianWAS IHR WOLLT
Die WildenWAS IHR WOLLT
Tänzer*innenZUKUNFT CHOREOGRAFIE
TänzerZUKUNFT CHOREOGRAFIE