Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Sandra Dehler

Sandra Dehler

Sandra Dehler studierte Performance Design am Liverpool Institute for Performing Arts (UK) und Modedesign an der ESMOD und der Akademie für Mode und Design in München.
Nach Assistenzen und Hospitanzen am Mainfranken Theater Würzburg und der Oper am Rhein Düsseldorf ist sie seit 2001 als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin für Produktionen und Projekte im Bereich Schauspiel, Musiktheater, Performance und Ballett tätig, u.a. am Landestheater Linz, DJKT Plzeň, Oper Halle, Unity Theatre Liverpool, Theater Nordhausen, Mainfranken Theater Würzburg, Theater Erlangen.
Sie war Finalistin beim Oberbayerischen Förderpreis für Nachwuchskünstler 2007 in der Sparte Modedesign. 2009 und 2010 erhielten die Regieteams bei den Bayerischen Theatertagen Auszeichnungen für „Cabaret Tschetchnenien“ (Sonderpreis) und „Die große Depression“ (Beste Produktion). 2019 erhielt sie mit dem Team der Produktion „Draußen vor der Tür“ den Theaterpreis des Theater Erlangen. Mehrere ihrer Produktionen wurden zu internationalen Festivals eingeladen, unter anderem zum Fringe Festival nach Edinburgh oder zum Israel Theatre Festival nach Jerusalem. Daneben ist Sandra Dehler auch als Designerin und Technische Produktionsleiterin tätig. In letzter Zeit liegt ihr Schwerpunkt auf Ausstattungen für Ballett und Tanz, sowie auf partizipativen Theaterformen, dabei verbindet sie eine enge Zusammenarbeit mit Can Arslan, Anna Vita und Matthias Spaniel.

Bühne & KostümeEUROPA S
Navigation einblenden