Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Marko Kassl

Marko Kassl

Foto: privat

Der Klagenfurter ist Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe und tritt europaweit als Solist und Kammermusiker bei Festivals wie Grachtefestival Amsterdam, Donaueschinger Musiktagen oder Ankara Festival auf. Immer wieder vertrauen ihm zahlreiche Komponisten wie Stefan Heucke, Roderik de Man, Sinta Wullur, Ivo Petric oder Bruno Strobl Uraufführungen an. Mehrere CD-Einspielungen mit den unterschiedlichsten Künstlern wie Esra Pehlivanli als Duo Mares, Tobias Bredohl, Fie Schouten oder dem Ensemble Black Pencil zeigen die Vielfältigkeit des Akkordeonisten. Rundfunkmitschnitte für DeutschlandRadio, WDR, TRT (Türkei), Ö1 (Österreich), RTV Slowenien oder den Concertzender (Holland) runden Kassls künstlerisches Schaffen ab. Seit 2007 unterrichtet er an der Hochschule für Musik Detmold und seit 2015 leitet er eine Akkordeonklasse am Conservatorium van Amsterdam.

Navigation einblenden