Zur mobilen Version Suche Suche

Navigation einblenden

Vittorio Ghielmi

Vittorio Ghielmi

Der Gambist, Dirigent und Komponist leitet das Institut für Alte Musik und ist Professor am Mozarteum Salzburg sowie Gastdozent am Royal College in London. Als Solist und Dirigent arbeitet er mit namhaften Orchestern und Künstler*innen wie Cecilia Bartoli, Reinhard Goebel, Andràs Schiff, Thomas Quasthoff sowie Viktoria Mullova zusammen und tritt regelmäßig mit Luca Pianca und ‚Il Giardino Armonico‘ auf. Außerdem arbeitete er als Assistent von Riccardo Muti. Sein Ensemble ‚Il Suonar Parlante Orchestra‘ verschreibt sich der Neuerforschung des Repertoires der Alten Musik und musizierte bisher unter anderem mit Jazzmusiker*innen wie Kenny Wheeler, Uri Caine, Paolo Fresu, Markus Stockhausen und Carmen Linares. 2018 dirigierte Ghielmi Rameaus Pigmalion am Drottningholms Slottsteater in Stockholm, 2015 gewann er den Echo Klassik. Der Film The heart of sound – a musical journey with Vittorio Ghielmi dokumentiert sein Schaffen.

Navigation einblenden