Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

Anna Sophia Blersch

Anna Sophia Blersch

Anna Sophia Blersch lernte zuerst Damenschneiderin und studierte anschließend im Diplom und Magister Bühnengestaltung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg bei Prof. Herbert Kapplmüller. Nach ihrem Studium folgten Kostüm- und Ausstattungsassistenzen bei den Salzburger Festspielen und am Deutschen Nationaltheater Weimar. Zwischen 2000 und 2002 war sie Ausstatterin am Theater Heidelberg. Seit 2000 ist sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin tätig. Sie entwarf zahlreiche Kostüme und Bühnenbilder, beispielsweise für Carmen am mecklenburgischen Staatstheater Schwerin, Onkel Wanja und Goldberg Variationen am Staatstheater Darmstadt, Der eingebildete Kranke am Theater Erfurt, Spamalot an der Landesbühne Niedersachsen sowie Mittsommernachtssexkomödie am Landestheater Eisenach. In Frankfurt ist sie seit 2015 teil des Teams von Barock am Main und entwarf und realisierte Kostüme und Bühne für den „hessischen Molière“.

Bühne & KostümeDIE GÄRTNERIN AUS LIEBE