Springe zum Inhalt Springe zur Hauptnavigation

Daniela Schwarz

Daniela Schwarz

Foto: Privat

Daniela Schwarz erlebte schon ganz am Anfang ihres Lebens ein großes Feuerwerk, denn geboren wurde sie am Tag vor Silvester. Aufgewachsen ist sie im Rheingau, aber besonders zu Hause fühlt sie sich in Frankfurt. Das könnte daran liegen, dass sie sich als architekturbegeistert beschreibt. Das wiederum könnte eine Grundlage für ihren Werdegang als Kunsthistorikerin sein. Alle möglichen Formen der Kunst haben es ihr angetan, verspielte und ernste gleichermaßen. Ihr Debüt am VOLKSTHEATER ist deshalb ein ganz besonderes: die Performance Mindestens haltbar bis in der Spielzeit 2021/22. Dabei konnte sie ihre Leidenschaft für Theater mit dem ganz frisch entdeckten Talent für das Performen koppeln.

MINDESTENS HALTBAR BIS